Wichtige Symbole zur Erstkommunion

Werbung

In der katholischen Kirche gibt es viele Symbole und Motive mit einer besonderen Bedeutung. Diese Symbole sind in der Regel auch bei der Erstkommunion sehr wichtig und finden sich deshalb auch auf der Kommunionkerze wieder. Einige dieser Symbole sind unter anderem:

Der Fisch

Der Fisch ist einer der ältesten christlichen Symbole für Jesus Christus und symbolisierte im Altertum und noch heute die Zugehörigkeit zu Jesus Christus. Auf Griechisch heißt Fisch „ICHTHYS“ und dies steht für IESOUS CHRISTOS THEOU YIOS SOTER was wiederum Jesus Christus bedeutet.

Das Kreuz

Das Kreuz soll daran erinnern, dass Jesus Christus durch sein Sterben am Kreuz und die Wiederauferstehung seine Sünden und den Tod besiegt hat. Das Kreuz ist gleichzeitig ein Zeichen für die Erlösung.


Werbung

Die Taube

Die Taube symbolisiert Freiheit den Frieden und die Reinheit ist aber gleichzeitig auch ein Symbol für den heiligen Geist. Die Taube ist nicht nur bei der Erstkommunion sehr wichtig sondern allgemein christliches Symbol.

Der Anker

Der Anker ist im Christentum ein Symbol für die Hoffnung.

Der Kelch mit Brot

Der Kelch mit Brot symbolisiert in der katholischen Kirche die Eucharistie und ist auch ein Zeichen des Leidens.

Werbung

Werbung